Seiteninhalt

KUNDENSERVICE

Warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Service und Unterstützung zu bieten und das Gesamterlebnis des Dienstes durch E-Mail, Chat-Funktion, Telefon und soziale Medien zu verbessern. In diesem Zusammenhang verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Fragen, zur Bearbeitung von Reklamationen und Garantieangelegenheiten sowie zur technischen Unterstützung. Wir analysieren auch Daten auf aggregierter Ebene, um Einblicke in Kundenpräferenzen, Erwartungen und Trends usw. zu gewinnen.

Wir können Sie auch per E-Mail, Telefon, Social Media oder auf andere Weise kontaktieren, wenn es ein Problem mit Ihrer Bestellung gibt oder Ihre Teilnahme an einer Kundenbefragung anfordern, die jedoch freiwillig ist.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir verwenden nur solche personenbezogenen Daten, die für die sichere und effiziente Bereitstellung des Dienstes für Sie erforderlich sind. Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Kontaktaufnahme mit uns zur Verfügung stellen, wie Kontaktdaten, Geburtsdatum und andere notwendige Informationen. Um Ihren Fall zu lösen, müssen wir möglicherweise auch auf Transaktionsdaten wie Bestell-, Zahlungs- und Lieferinformationen zugreifen und diese verwenden.

Gelegentlich können wir Ihre Anrufe und Konversationen mit anhören. Dies wird stattfinden, um die Ausbildung und Entwicklung der Mitarbeiter zu unterstützen, Möglichkeiten zur Verbesserung des Service zu suchen, sowie nur bei Verdacht auf schlechte Servicequalität und zum Zweck der technischen Fehlerbehebung.

Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?
Wir können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der H&M-Gruppe weitergeben, wenn dies zur Erfüllung des beabsichtigten Zwecks erforderlich ist. Aus demselben Grund werden personenbezogene Daten auch an Lieferanten weitergegeben, die in unserem Auftrag bestimmte Aufgaben ausführen, wie zum Beispiel extern betriebene Callcenter.

Die H&M-Gruppe trägt stets die volle Verantwortung für ihre Lieferanten.

Wir können von Zeit zu Zeit auch personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, wie z. B. elektronische Kommunikationsanbieter, Anbieter von Nachrichtendiensten, Anbieter, die Kundendienstkontakte unterstützen, und Social-Media-Plattformen für den Versand von Benachrichtigungen oder die Kontaktaufnahme zu Ihnen in Bezug auf einen Kundenservice. Bitte beachten Sie, dass viele dieser Drittempfänger ein unabhängiges Recht oder eine unabhängige Verpflichtung haben, Ihre personenbezogenen Daten im eigenen Namen zu verarbeiten.

Wenn Sie mit uns auf Social-Media-Seiten wie Facebook und Instagram interagieren, werden alle Textnachrichten und Bilder mit uns und dem genannten Plattformanbieter geteilt. Sie tun dies gemäß den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der Plattform, denen Sie bei der Anmeldung als Nutzer zugestimmt haben. H&M übernimmt keine Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Plattformanbieter.

Sofern nicht ausdrücklich angegeben, geben wir Ihre Daten niemals an Dritte weiter, verkaufen oder tauschen sie aus.

Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Um Ihnen den bestmöglichen Kundenservice bieten zu können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden. Dies ist aufgrund unseres berechtigten Interesses als Unternehmen gerechtfertigt.

Unabhängig vom Zweck werden wir ohne Ihre Zustimmung keine Telefongespräche aufzeichnen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie wir Ihren Fall bearbeiten müssen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten weiterhin zu speichern und zu verwenden, wenn wir Ihnen gegenüber noch offene Verpflichtungen haben oder wenn sie aus anderen Gründen von der Löschung ausgeschlossen sind.

Fallprotokolle werden für einen Zeitraum von maximal einem Jahr nach Schließung gespeichert.

Ihr Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf einem berechtigten Interesse von COS beruht, zu widersprechen, indem Sie den Kundendienst unter customerservice@cosstores.com kontaktieren.